Geocaching Favoritenpunkte

Wie bekomme ich für meinen Geocache Favoritenpunkte?

Bei mehr als 3 Millionen Geocaches welche weltweit versteckt sind, ist es natürlich schwierig etwas einzigartiges zu konstruieren. Jedoch ist es möglich mit ein wenig Aufwand und Geduld einen sehr beliebten Geocache zu konstruieren.

Blaue Schleife

Man liest immer wieder von der blauen schleife bei einem Geocache. Mit der „blauen Schleife“ ist natürlich ein Favoriten Punkt gemeint. Dieser könnt ihr übrigens ganz einfach eurem Lieblingscache geben in dem ihr beim Loggen in der App auf das „Herz“ klickt. So gebt ihr dem Geocache einen eurer Favoritenpunkte.

Übrigens, es gibt noch eine ganz andere Art um dem Owner Danke zu sagen. Wie wäre es mit einem Favoritenpunkt aus Holz?

Sei Kreativ

Um als Cacheower an möglichst viele Punke zu kommen, solltest du Kreativ sein. Platziere deinen Cache an einem speziellen Ort. Irgendwo, wo niemand damit rechnet oder an einem Ort wo es etwas zu sehen gibt. Wähle den Ort geschickt aus. Gibt es eine Geschichte zu diesem Ort? Kannst du ev. eine eigene Geschichte erfinden um den Cache in eine Story einzufügen?

Welche Art von Cache machst du?

Gibt es ein paar Aufgaben zu erledigen bevor man an die Dose kommt? Auch kann man etwas mit Elektronik machen. Hier gibt es eine ganze Reihe Hilfsmittel wie z.B. Garmin Chirp, Reaktivlichter, Sprachmodule und vieles mehr.

Zu guter letzt spielt auch die gestalltung der Dose eine wichtige Rolle. Auch eine kleine Dose kann liebevoll gestaltet werden.

Mach dir ein paar Gedanken zu den besagten Punkten bevor du dich ans Werk machst. Wir sind sicher das dir so ein spannender Geocache gelingt der dir viele Favoritenpunkte bringt. Wir wünschen die viel Spass dabei.